Archiv der Kategorie: tms9929

Es wird wieder gesteckt

Wir haben uns schon länger ein Upgrade des Videochips des Steckschweins vorgenommen. Der TMS9929 ist ein netter Chip, aber an einem 8MHz-65c02, der dazu noch so coole Hardware-Features hat, fühlt er sich ein bisschen wie die Achillesferse an. Zum Glück … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 9918, Allgemein, dram, PAL, RGB, SCART, tms9929, V9958, vdp, video, video chip, video signal | 4 Kommentare

Ein Spiel entsteht…

Im Chrome Browser gibt es einen netten Zeitvertreib in Form des Games „Dinosaur“. Das Spiel wird immer dann eingeblendet, wenn keine Internet-Verbindung verfügbar ist. Das Spiel ist sehr einfach aufgebaut, kann aber leicht süchtig machen und ist ein netter Zeitvertreib … Weiterlesen

Veröffentlicht unter dinosaur, joystick, scrolling, soft scrolling, sprites, tms9929 | Kommentar hinterlassen

Filesystem und Shell

Vor kurzem haben wir ja schon von ersten Gehversuchen einer FAT32-Implementation berichtet, mit der wir in der Lage waren, beim Systemstart eine Datei von SD-Karte zu laden. Was fehlt, ist eine Möglichkeit, innerhalb eines Filesystems einer SD-Karte zu navigieren, Programme zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter FAT, FAT32, massenspeicher, shell, tms9929, vdp | Kommentar hinterlassen

TMS9929 Composite Video und RGB+H/Y

Damit Dommas nicht langweilig wird und auch in den Gfx-Genuss kommt muss natürlich eine Lösung her. Er hat momentan keine Möglichkeit das Steckschwein mit Grafik an seinem geliebten Commodore 1084-S Monitor zu betreiben. Was ist also zu tun? Wir haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 1084S, BAS, FBAS, PAL, RGB, SCART, tms9929, video signal | Kommentar hinterlassen

TMS9929 – Wir wollen was sehen…

… und zwar auf einem Bildschirm! Aber wie stellt man sowas an?! Nun, wir schauen uns um, was Ende der 70-er bzw. Anfang der 80-er Jahre Stand der Technik war und was sich mit überschaubarem Aufwand an eine 6502 CPU … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 4116, 4264, dram, tms9929, vdp, video | Kommentar hinterlassen