Category Archives: video chip

V9958 – Es ist vollbracht

Da ist sie nun, die neuen Videoplatine. Nach einigen Umwegen hat der Packen Boards uns erreicht (die erste Lieferung ist versehentlich in Spanien gelandet, während wir die Platinen des spanischen Bastlers erhalten haben. Inzwischen hat jeder Ersatz erhalten). Wir haben … Continue reading

Posted in 1084S, 9918, FBAS, PAL, RGB, SCART, tms9929, V9958, vdp, video, video chip, video signal | Tagged , , , | Leave a comment

V9958 – Vom Steckbrett zum Prototypen

Es ist soweit, der erste Prototyp auf Platine von unserem neuen V9958-Videoboard ist fertig layoutet, und die Platinen warten beim Fertiger auf ihren Versand. Der Steckbrettaufbau vom letzten Post wurde auf 128k erweitert. Dazu ist einfach eine 2. Bank von … Continue reading

Posted in Allgemein, dram, platinen, schaltplan, V9958, video, video chip, video signal | 2 Comments

Es wird wieder gesteckt

Wir haben uns schon länger ein Upgrade des Videochips des Steckschweins vorgenommen. Der TMS9929 ist ein netter Chip, aber an einem 8MHz-65c02, der dazu noch so coole Hardware-Features hat, fühlt er sich ein bisschen wie die Achillesferse an. Zum Glück … Continue reading

Posted in 9918, Allgemein, dram, PAL, RGB, SCART, tms9929, V9958, vdp, video, video chip, video signal | 5 Comments

Die Spannung sinkt… alles auf 5 Volt

Endlich, wir haben uns mal bemüht und pünktlich zum 17. VCF das Steckschwein auf 5V umgerüstet. Genauer gesagt war ja nur noch das Video-Board und der YPbPr auf RGB-Encoder das Problem. Der kam zwar mit 5V auch klar, jedoch war dann der Kontrast … Continue reading

Posted in FBAS, Spannung, steckschwein, video, video chip, video signal

Das Steckschwein auf dem VCFe 16.0

Vom 1. bis 3. Mai findet das Vintage Computer Festival Europe zum 16. Mal in München statt. Genau wie letztes Jahr ist auch das Steckschwein-Projekt wieder mit von der Partie. Wir werden die Platinenversionen sowie den Steckbrett-Urschleim präsentieren. Darüberhinaus wird … Continue reading

Posted in FAT32, platinen, vcfe, video chip | Leave a comment